Das Team

Vereinsobmann: Clemens Stockreiter

ClemensStockreiter

Konstruktive, unparteiliche  und unbürokratische Hilfestellungen zur Integration von Flüchtlingen am Gießhübl sind unser Ziel. Ich lade Sie ein, aktiv zu werden und zu helfen.

 

Stv. Vereinsobfrau: Sabine Möstl,
Team Begleitung von Flüchtlingen

image

Mein Team und ich sind für die Betreuung, Begleitung und Beratung der hilfsbedürftigen Menschen verantwortlich. Wir betreuen die Flüchtlinge gleich nach ihrer Ankunft in Gießhübl.
Wir analysieren die Bedürfnisse der Flüchtlinge, vermitteln Sachspenden, begleiten sie zu Ärzten, Ämtern und sozialen Einrichtungen.
Wenn erwünscht, unterstützen wir auch die Wohnraumgeber.

 

Schriftführerin: Melanie Weigl

image

Schon lange habe ich das Verlangen zu helfen – als im Sommer 2015 Massen an Flüchtlingen zu uns kamen, war für mich der Zeitpunkt dafür gekommen. Meine Absicht ist es, mit den Flüchtlingen in Kontakt zu kommen, sie zu unterstützen und ihnen bei der Integration zu helfen. Das gibt mir die Möglichkeit, diese Menschen und ihre Kulturen kennenzulernen. Bei der Vereinsgründung habe ich die Aufgabe der Schriftführerin übernommen.

Kassier: Martin Holnthoner

image

Als Steuerberater bin ich für die Buchhaltung und die Finanzen des Vereins zuständig.

Team Wohnraum: Thomas Eisler

ThomasEisler

Sie möchten in Gießhübl Wohnraum für Flüchtlinge zur Verfügung stellen (in Form einer Wohngemeinschaft oder eigene Wohnbereiche)? Ich bin Ihr Ansprechpartner zur Aufnahme der Daten in die zentrale Wohnraumdatenbank und koordiniere Ihr Angebot mit den entsprechenden Stellen (NGOs), die Wohnraum für Flüchtlinge (in der Grundversorgung oder mit Asylstatus) suchen. Dazu zählt unter anderem auch die Aufnahme Ihrer Wünsche hinsichtlich der Quartiernehmer (z.B. Familie mit Kind, Einzelpersonen, etc.) oder auch die Dauer der Verfügbarkeit des Wohnraumes. Ebenfalls aufgenommen werden ggf. notwenige Ausrüstungsgegenstände (Betten, Kühlschrank, usw.), deren Beschaffung im weiteren über den Verein koordiniert werden. Ihre möglicherweise bestehenden Fragen zum Thema werden aufgenommen und so weit wie möglich in Kooperation mit den NGOs abgeklärt.

 

Team Deutschkurs: Barbara Willau

image

Menschen, die dem Terror in ihrem Heimatland entkommen sind, die alles aufgegeben haben und eine gefährliche Flucht gewagt haben, hier, in unserem sicheren Land, willkommen zu heißen, ist mir ein großes Anliegen.
Damit diese Menschen aber auch für die Zukunft in Österreich Lebensperspektiven entwickeln können, ist das Erlernen der Deutschen Sprache wesentlich.
Darum habe ich gerne den Bereich „Deutschunterricht“ übernommen, da mir als Pädagogin sowohl das Lernen als auch das Lehren selbstverständlich geworden sind.

Team Freizeitaktivitäten:  Andrea Ott

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir möchten Flüchtlingen helfen, sich in unserem Ort nicht einsam und fremd zu fühlen. Sie sollen uns und unsere Bräuche auf sanfte Art und Weise kennen lernen. Es soll ihnen jedoch auch genug Zeit gegeben werden, ihre traumatischen Erlebnisse in Ruhe aufarbeiten zu können.

Team Kommunikation: Karin Kerschbaum

karin_kerschbaum Kopie

Wir sind ihre Ansprechpartner! Wir kümmern uns um die Kommunikation mit unseren Spendern. Von telefonischem Kontakt bis hin zur Website und unserer Facebook Seite. Außerdem stehen wir in Kontakt mit anderen Vereinen in der Umgebung um uns auszutauschen und uns gegenseitig zu unterstützen

IT/Online Auftritt: Lukas Kerschbaum

lukaskerschbaum

Ich gestalte die Website und Facebook Seite und bin für die technische Umsetzung verantwortlich.